Ausbildungs- & Praktikumsplätze

Apparate- & Behälterbauer (w/w/d)

Habt Ihr unseren Radiospot auf Hitradio RT1 gehört und seid neugierig geworden?

Wie in jedem Jahr bieten wir auch dieses Jahr für Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit zu einem Praktikum im Apparate- und Behälterbau. Das Praktikum bietet einen interessanten Einblick in die abwechslungsreiche Arbeit eines/r Apparate- und Behälterbauers/in.

Praktikant & Auszubildenden als Behälter- und Apparatebauer (m/w/d)

Als Auszubildende/r zum Behälter- und Apparatebauer (m/w/d) stellst du Edelstahlbehälter, -apparate und -systeme für Industrieanlagen, z. B. in der Nahrungsmittel- Getränke­oder Pharmaindustrie, her. 

In der Ausbildung lernst du alle Schritte der Herstellung -von der ersten technischen Zeichnung über die Herstellung bis hin zur Montage und Wartung ganzer Systeme und Anlagen. Ob bohren, fräsen, schweißen oder löten – die Tätigkeit als Behälter- und Apparatebauer (m/w} erfordert eine Vielzahl von handwerklichen Fertigkeiten, die du während der Ausbildung bei uns professionell erlernst.

Für die Ausbildung zum Behälter- und Apparatebauer (m/w/d) ist kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben. Da es sich um einen handwerklichen anspruchsvollen Beruf handelt, sind handwerkliches Geschick und technisches Verständnis Grundvoraussetzungen für die Ausbildung. Darüber hinaus ist ein hohes Maß an Sorgfalt, z. B. beim Einhalten von Maßen oder beim Prüfen von Schweißnähten, unerlässlich.

Die Ausbildung zum Behälter- und Apparatebauer (m/w} dauert insgesamt 3,5 Jahre und findet bei uns im Betrieb und in der Berufsschule statt.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Bewerbung

Füge deiner Bewerbung bitte folgende Unterlagen bei:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Zeugnis

Wir freuen uns auf deine Bewerbung, gerne auch per E-Mail.

Feichtenschlager GmbH
Personalabteilung
Trentiner Ring 17
86356 Neusäß / OT Täfertingen